Seiten

Dienstag, 18. Juni 2013

DJ & Producer-Meeting auf der Zielgeraden

Das DJ & Producer-Meeting am 25.6. im Kongresszentrum der Westfalenhallen in Dortmund naht mit großen Schritten. Neben einer Fachmesse gibt es ein umfangreiches und kostenloses Workshop-Programm und die Möglichkeit, noch am gleichen Abend einen Plattenvertrag zu bekommen.

Profis und Einsteigern aus dem DJ- und Produzenten-Lager steht das DJ & Producer-Meeting genauso offen, wie auch allen anderen Besuchern ohne Altersbeschränkung. Diese Mischung trifft offenbar genau den Bedarf der Aussteller, denn es haben sich deutlich mehr Firmen angemeldet, als im Vorjahr. Vor allem im Bereich Producing gibt es viele neue Hersteller, die sich auf den Weg nach Dortmund machen. „Ich freue mich, dass wir neben den etablierten Großen auch wieder viele kleinere Stände vor Ort haben werden, die das Ausstellungsangebot bereichern“, sagt Organisator Caba Kroll. 

Nachdem das DJ-Meeting im Jahr 2013 um den Bereich Producing erweitert wurde und zum DJ & Producer-Meeting geworden ist, fällt auch das kostenlose Workshop-Angebot, das schon im vergangenen Jahr viele Besucherinnen und Besucher begeisterte, noch umfangreicher aus. Am 25. Juni 2013 geht es in über 20 Workshops rund um die Themen DJing, Producing, Social-Media, Digital-Rights, Song-Writing und Vermarktung.

Das aktuelle Workshop-Programm richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Profis. Die beiden Organisatoren Caba Kroll und Woody Van Eyden sind begeistert über die Workshop-Vielfalt beim diesjährigen Meeting. „Die Workshops waren im letzten Jahr schon einer der Haupt-Publikumsmagneten und in diesem Jahr konnten wir das Programm noch einmal ausbauen“, meint Caba Kroll und Woody Van Eyden ergänzt: „Gerade im Producing-Bereich gibt es einige spannende neue Angebot. Und da das DJ & Producer-Meeting ohne Altersbeschränkung besucht werden kann, dürften sich in diesem Jahr noch mehr jungen Menschen darüber freuen und an den Workshops teilnehmen. Darauf bin ich sehr stolz, denn wo sonst gibt es die Möglichkeit, am Fachwissen von so vielen Profis teilhaben zu dürfen.“

Bei „GET YOUR RECORDDEAL“ haben Produzenten und Labels auf dem diesjährigen Meeting die Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu treten und vielleicht sogar noch am gleichen Abend einen Plattenvertrag abzuschließen. Casting-Show war gestern, DJ & Producer-Meeting ist heute und so nutzen bekannte Labels wie KONTOR, EMBASSY ONE, Zooland Records, Bazooka Records, Armada Records (NL) und Ultra Music Europe die Chance, um in Dortmund neue Stars zu entdecken. 

Meeting-Organisator Caba Kroll betont, wie wichtig ihm dieses Angebot im Programm des DJ & Producer-Meetings ist: „Es ist doch leider oft so, dass zwar viele Produzenten und Labels auf unser Meeting kommen, dann aber doch aneinander vorbeilaufen. Sei es, weil man sich nicht kennt oder nicht traut, den A&R anzusprechen. Jetzt bringen wir diese beiden Gruppen zusammen und ins Gespräch. Produzenten können direkt vor Ort ihre Produktionen den anwesenden Top-Labels vorspielen und bekommen auch sofort ein Feedback vom Profi.

Das DJ & Producer-Meeting öffnet seine Türen ab 14 Uhr und steht allen Besuchern ohne Altersbeschränkung offen.  

Weitere Infos unter: www.dj-producer-meeting.de
Hochauflösende Bilder unter: www.bizkom.de/djmeeting/2013.zip


Kontakt:
DJMeeting Office
C/Kroll
Scharpenberg 9
45468 Mülheim / Ruhr
Tel. . 0208 / 43 76 158
Mobil: 0163 2707090
office@dj-producer-meeting.de
www.dj-producer-meeting.de



Pressekontakt:
bizkom - Agentur für Kommunikation
Markus Erdmann
Alte Gasse 14
56414 Molsberg
Tel: + 49 - 64 35 – 90 87 92
Mobil: + 49 - 172 - 60 29 858
info@bizkom.de
www.bizkom.de



Published by:
ruhrstadtAGENTUR Com4 | ruhrstadtGALERIE

im Wasserturm | Heiliger Weg 60 | 44135 Dortmund
Telefon: +49 (0) 231 22027630
Mobil: +49 (0) 151 22685714
Mail: mail@agentur-com4.com
Agentur: http://www.agentur-com4.com
Galerie: http://www.ruhrstadt-galerie.com
eShop: http://supr.com/ruhrstadt-galerie